Festsitzende Zähne mit Implantaten statt Totalprothesen

Besser leben
mit festen Zähnen

Manche Menschen möchten überhaupt keinen herausnehmbaren Zahnersatz. Sie fühlen sich dadurch gleich um Jahre älter und in ihrer Lebensqualität eingeschränkt. Sie wünschen sich wieder feste Zähne, mit denen sie unbefangen reden und lachen und wieder alles essen können, was sie mögen.

Auch dafür gibt es eine Lösung:
Totalprothese im Reinigungsbad
Für viele Totalprothesen-Träger ein Anblick, an den sie sich nicht gewöhnen können ...

Totalprothesen:
Nicht jedermanns Sache ...

Manche Menschen können sich gar nicht an ihren herausnehmbaren Zahnersatz gewöhnen. Sie fühlen sich damit gleich viel älter und beim Essen, Reden und Lachen eingeschränkt.

Sie können sich auch nicht an den zahnlosen Anblick im Spiegel gewöhnen, wenn sie ihre Prothesen zum Reinigen herausgenommen haben. Manchen ist es auch peinlich, wenn ihr Partner sie ohne Zähne sieht.
Komplett festsitzende Zähne mit Implantaten
Festsitzende Zahnbrücke auf Implantaten im Oberkiefer

Komplett feste Zähne
mit Implantaten

Ein gesundes und vollständiges Gebiss hat (Weisheitszähne nicht mitgezählt) jeweils 14 Zähne im Ober- und im Unterkiefer. Muss man dann auch so viele Implantate setzen?

Nein! Es genügen in der Regel viel weniger. Wie viele, hängt von der anatomischen Situation und von der Qualität des Kieferknochens ab. Nach einer Untersuchung Ihrer Kiefer können wir Ihnen genau sagen, wie viele Implantate in Ihrem Fall sinnvoll sind. Diese werden meist in leichtem Abstand zueinander gesetzt. Anschließend wird eine Zahnbrücke darauf befestigt.

So kann mit relativ wenig Implantaten eine komplette Zahnreihe mit fest sitzenden Zähnen gestaltet werden.
Mit festen Zähnen fängt der Genuss beim Essen schon mit dem Frühstück an.
Mit festen Zähnen fängt der Genuss beim Essen schon mit dem Frühstück an.

Sicheres Gefühl
und neue Lebensqualität

Implantate sind so fest und fühlen sich an wie eigene Zähne:

  • Sie können damit wieder alles essen, was Sie mögen, weil Sie besser abbeißen und gründlicher kauen können
  • Das Essen schmeckt endlich wieder besser, weil keine Prothesen mehr den ganzen Gaumen bedecken
  • Sie fühlen sich sicherer beim Reden und Lachen und müssen keine Angst mehr haben, die Prothesen könnten sich bewegen
  • Sie müssen keinen Zahnersatz mehr zum Zähneputzen aus dem Mund nehmen und sich zahnlos im Spiegel sehen
  • Sie haben eine bessere Verdauung, weil Sie Ihr Essen besser kauen können
Sicheres Gefühl mit festen Zähnen auf Implantaten

Zusammenfassung

Manche Patienten fühlen sich älter, wenn sie Vollprothesen tragen müssen. Sie mögen keinen herausnehmbaren Zahnersatz und wollen sich auch nicht zahnlos im Spiegel sehen, wenn sie die Prothesen zur Reinigung herausnehmen.

Mit Implantaten kann man alle diese Probleme aus der Welt schaffen. An Stelle einer losen Prothese kommen festsitzende Zahnbrücken in den Mund und Sie fühlen sich wieder wie früher, als Sie noch eigene Zähne hatten.